Allgemein

NordNerds-Monatsrückblick November 2019

Der Advent beginnt und damit die Vorfreude auf Weihnachten. Auch auf den verschiedenen Blogs, die sich mit dem Norden beschäftigen, stehen Winter, Weihnachten und Advent hoch im Kurs. Von Koch- und Backrezepten über Geschenkideen bis hin zu unterschiedlichen weihnachtlichen Traditionen gibt es viel zu entdecken. Aber es wurde natürlich auch gereist. Den Überblick über spannende und interessante Artikel rund um den Norden findest du hier im NordNerds-Monatsrückblick für November 2019.

 

Rund um Advent und Weihnachten

Das große Thema im November war natürlich die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit. Im Advent backen die Nordeuropäer wie die Weltmeister – und extrem lecker ist das meist noch dazu. Eine vielfältige Zusammenstellung unterschiedlicher Backrezepte aus den nordischen Ländern präsentiert Michaela von Mahtava in ihrer Weihnachtsbäckerei Skandinavien.  Bei Meermond findest du das Rezept für die dänische Spezialität Gaffelkage – einfach zu backende Plätzchen, die daher perfekt sind für einen Backtag mit den Kindern.

Marion und Alexander von Meermond führen uns zudem ein in die Tradition des Juleklip. Ein Fest, bei dem Schulkinder zusammen mit ihren Eltern und Großeltern ganz hyggelig zusammenkommen und basteln, basteln, basteln. Wie du ein Weihnachtsherz bastelst, erfährst du ebenfalls hier. So ein weihnachtliches Herz kann ein schönes Weihnachtsgeschenk sein. Weitere Ideen für nordische Weihnachtsgeschenke haben wir bei Elchkuss zusammengestellt und uns dabei auch auf die Suche nach dem Ursprung des Worts „julklapp“ gemacht. Bücher gehen als Weihnachtsgeschenk immer. Nordische Literatur noch mehr. Im NordNerds-Thema „Nordische Literatur“ geben die Autorinnen von „Besser Nord als nie“ einen tollen Überblick über die vielfältige und reichhaltige Literatur des Nordens.

Dem Gefühl von nordischer Weihnacht kannst du auf verschiedenen skandinavischen Weihnachtsmärkten in Deutschland nachspüren. Einen ersten guten Überblick bietet der Weihnachtsmarktführer von Besser Nord als nie. Während hier die wichtigsten und größten Märkte aufgeführt sind, hat Inken von Finntastic ganz genau hingeschaut und alle finnischen Weihnachtsmärkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammengestellt. Da findest du bestimmt auch einen in deiner Nähe.

Wenn Schnee liegt, dann ist der Winter im Norden ein Traum.

Unterwegs im Norden

Finnland:

Noch schöner, als hier in Deutschland auf einen nordischen Weihnachtsmarkt zu gehen, ist es natürlich, selbst im Advent in den Norden zu reisen. Michaela von Mahtava nimmt uns mit auf einen Streifzug durchs adventliche Helsinki. Ebenfalls durch Helsinki spaziert ist René von Finntouch – er aber im Sommer. Dabei hat er wieder einige wunderschöne Ecken entdeckt.

Im Sommer war Sina von Nordlandfieber wieder einmal in Finnland unterwegs und hat den Elchen des Hirvikartano einen Besuch abgestattet.

Estland:

Rike von schwedenundso hat sich ins herbstliche Tallinn aufgemacht und die estnische Hauptstadt mit Schnee erleben dürfen.

Schweden:

Kerstin von K.M. Fantasy World war auf dem Vildmarksvägen unterwegs, der durch die unendliche Wildnis von Jämtland und Lappland führt. Im November ging der zweite Teil ihres anschaulichen und lebendigen Berichts dieser Tour online – im Fokus steht dabei der mächtige Hällingsåfallet.

Dänemark:

Geradelt ist die Kapidaenin – und zwar auf Grenen. In ihrem Bericht beschreibt sie ihre Tour und lässt dich mit wunderschönen Bildern vom Sommer in Dänemark träumen.

 

Nur Tipps? Nein, ein ganzes Festival der Tipps!

Wir wünschen dir viel Freude beim Lesen dieser vielfältigen und tollen Artikel – und natürlich beim Backen, Geschenke vorbereiten und Träumen vom Norden! So hoffen wir, dass wir mit diesem Monatsrückblick dir ein paar schöne Stunden verschafft haben.

Ein Tipp fehlt aber noch – ein Tipp, der mehr als nur ein Tipp ist: Tine und Sina haben nämlich in der neuesten Folge ihres Podcasts Noniin einen „ordentlichen Kessel Buntes“ zusammengestellt. Diese Folge ist ein Festival der Tipps – also gleich reinhören!

So, das war’s dann aber endgültig mit den Tipps! Wir wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit mit Glögg, Lussekatter, Gaffelkage und Co!

2 Comments

Kommentieren